Die RESINEX Webseite nutzt Cookies und ähnliche Verfahren um zu verstehen, welche Produkte für Sie von besonderem Interesse sind. Dadurch können wir Ihnen detailliertere Informationen zur Verfügung stellen. Mit der Nutzung der RESINEX Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr über Cookies erfahren

Polyamide mit guten Fließeigenschaften Technyl Star™

Produzent: Solvay
Polymer-Art PA 6, PA 66

TECHNYL STAR™ ist die Marke von Solvay für Polyamid 6 (PA 6) und Polyamid 66 (PA 66) mit guten Fließeigenschaften, die über die Eigenschaften herkömmlicher Polyamide hinausgehen. TECHNYL STAR™bietet hierdurch erhebliche Vorteileund eröffnet neue Anwendungsmöglichkeiten.

Allgemeine Angaben

TECHNYL STAR™ PA 6

Solvay TECHNYL STAR™ PA 6 kommt aus dem Polyamid-6-Sortiment, das Produktivität bei gleichzeitiger Gestaltungsfreiheit und einer perfekten Oberflächenbeschaffenheit ermöglicht.

Im Durchschnitt sind mit TECHNYL STAR™ PA 6 eine Verkürzung der Spritzgieß-Zykluszeit um mindestens 10 %, eine Reduzierung des Spritzdrucks um 20 %, eine Verringerung derZuhaltekraft um 30 % und eine Senkung der Verarbeitungstemperatur um 40 ˚C im Vergleich zu herkömmlichem Polyamid 6 zu erzielen. Das bedeutet für Verarbeiter erhebliche Kosten-, Zeit- und Energieeinsparung.

TECHNYL STAR™ PA 66

TECHNYL STAR™ PA 66 gehört zum Polyamid-66-Sortiment mit guten Fließeigenschaften. Durch die Kombination von sehr guten Fließeigenschaften mit einer bisher unerreichten Verstärkung (bis 60 %) zeichnet sich Technyl Star™ AFX durch einzigartige Steifigkeit und Temperaturbeständigkeit und unvergleichliche Verarbeitbarkeit aus.

TECHNYL STAR™ PA 66 steht zwischen Standard-Polyamiden und kostspieligeren Hochleistungslösungen aus Kunststoff oder Metall.

Die wichtigsten Eigenschaften von TECHNYL STAR™ PA 6 und TECHNYL STAR™ PA 66:

  • Produktivität
    • Kürzere Formfüllzeit
    • Energiekosteneinsparung
    • Geringere Zuhaltekraft
  • Prozessoptimierung
    • Verringerung der Wartungskosten
    • Mehr Kavitäten
    • Kompaktere Spritzgussmaschinen
  • Auslegungsfreiheit bei Werkzeugen und Teilen
    • Weniger Einspritzpunkte und kleinerer Angussverteiler
    • Weniger Ausschuss
  • Ausgezeichnete thermische und mechanische Eigenschaften
    • Hohe Steifigkeit
    • Gute Beibehaltung der mechanischen Eigenschaften nach Alterung bei hohen Temperaturen
  • Attraktives Erscheinungsbild
    • Sehr gute Oberflächenbeschaffenheit
    • Weniger Ausschuss bei der nachfolgenden Oberflächenbehandlung

Typische Anwendungen von Technyl Star™

Automobilindustrie: Motorenabdeckungen, Schalthebelgehäuse, Türgriffe und Türschlösser.

Elektro/Elektronik: Geräte- und industrielle Steuerungen, z. B. Steuerschalter, Drehschalter und Zeitschaltuhren, weil die Produkte halogenfrei und frei von rotem Phosphor sind.

Gebrauchsgüter und Industrieprodukte: Elektrowerkzeuge, Maschinenbauteile wie Lagerkäfige, Pumpen, Pneumatikanschlüsse oder Kabelketten.

Produktpalette

Technyl Star™ PA 6 -Materialtypen mit guten Fließeigenschaften

  • Technyl Star™ SX 218 V50 50 % glasverstärkt
  • Technyl Star™ SX 218 V60 60 % glasverstärkt
  • Technyl Star™ S 216/S 218 V30 30 % glasverstärkt
  • Technyl Star™ S 216/S 218 V35 35 % glasverstärkt
  • Technyl Star™ S 218 MT40 40 % mineralverstärkt
  • Technyl Star™ SX 218 MZ20 V10 30 % glas- und mineralverstärkt

Technyl Star™ PA 66 -Materialtypen mit guten Fließeigenschaften

  • Technyl Star™ AFX 218 V50 50 % glasverstärkt
  • Technyl Star™ AFX 218 V60 60 % glasverstärkt

Datenblätter

Daten werden geladen, bitte warten

Kontaktformular