Die RESINEX Webseite nutzt Cookies und ähnliche Verfahren um zu verstehen, welche Produkte für Sie von besonderem Interesse sind. Dadurch können wir Ihnen detailliertere Informationen zur Verfügung stellen. Mit der Nutzung der RESINEX Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr über Cookies erfahren

PPA Rilsan® HT: Ein neues Hochtemperatur-Polyamid als Metallersatz

Produzent: Arkema
Polymer-Art PPA

Rilsan® HT ist ein vollkommen neuer Hochtemperaturwerkstoff pflanzlicher Herkunft auf der Basis von Polyphtalamid (PPA).

Rilsan® HT ist das erste flexible PPA, das anstelle von Metall in Hochtemperaturanwendungen im Automobilbereich für Rohre verwendet werden kann. Es eröffnet bisher ungeahnte Möglichkeiten, in Automobilanwendungen, im Antriebsstrang und anderen anspruchsvollen Industrieanwendungen Metall zu ersetzen.

Allgemeine Angaben

Dauerhafte Hochtemperaturfestigkeit und chemische Beständigkeit

Rilsan® HT übertrifft andere HT-Thermoplaste dank seiner dauerhaften Beständigkeit gegen thermooxidative und chemische Alterung bei hohen Temperaturen.

Flexibilität

Rilsan® HT ist das erste flexible PPA, das für Rohrleitungen anstelle von Metall eingesetzt werden kann.

Verarbeitbarkeit

Rilsan® HT ist das einzige Polymer auf PPA-Basis, das ähnliche Verarbeitungseigenschaften wie aliphatisches PA besitzt, einfache und kostengünstige Fertigung ermöglicht, die gesamten Systemkosten senkt und große Flexibilität in der Auslegung ermöglicht.

Unveränderte mechanische Eigenschaften bei hohen Temperaturen

Reibschweißen

Rilsan® HT ist der einzige Werkstoff auf PPA-Basis, der mittels Reibschweißen auf aliphatisches PA aufgebracht werden kann.

StromleitenderMaterialtyp für Spritzguss

Rilsan® HT ist das einzige stromleitende PPA-Polymer für Spritzguss, das Hochtemperaturbeständigkeit und ausgezeichnete mechanische Eigenschaften mit elektrischer Leitfähigkeit verbindet.

Biobasiert

Rilsan®-HT passt hervorragend zu ökologischen Design-Konzepten.

Produktpalette

Die Rilsan®-HT-Produktpalette umfasst:

  • 2 Materialtypen für Extrusion: CESV P010 TL und CESV P010 TL-HP: Typische Anwendungen: AGR-Rohre, Blow-by-Rohre, Rohre zur Ölbeförderung und Kühlung.
  • 2 Materialtypen für Spritzguss: CZM 30 TLD (30 % Glasfaser) und CSR13 (13 % Kohlefaser). Die wichtigsten Anwendungen sind Schnellkupplungen für flexible Anwendungen in Kraftstoffanlagen und Kraftübertragung.

Kontaktformular