Die RESINEX Webseite nutzt Cookies und ähnliche Verfahren um zu verstehen, welche Produkte für Sie von besonderem Interesse sind. Dadurch können wir Ihnen detailliertere Informationen zur Verfügung stellen. Mit der Nutzung der RESINEX Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Mehr über Cookies erfahren

ExxonMobil™ Polypropylen (PP) für medizinische Anwendungen

Produzent: ExxonMobil
Polymer-Art PP compounds

Polypropylen wird schon lange in medizinischen Anwendungen eingesetzt. Dank seines hohen Reinheitsgrades und der chemischen Stabilität ist dieser vielseitige Werkstoff eine der häufigsten Lösungen für medizinische Anwendungen.

ExxonMobil™ hat viel Erfahrung in der Herstellung von Polypropylen für Spritzgussteile für medizinische Geräte und Medikamentenverpackungen.

Allgemeine Angaben

ExxonMobil™ hat das Hoechst-Werk in Lillebonne übernommen und fertigt dort Homopolymer-Typen, deren Zusammensetzung seit 30 Jahren unverändert ist. Das Produktsortiment umfasst zwei Homopolymer- und eine Random-Copolymer-Type.

Alle Materialtypen verfügen über die erforderlichen Medizin-Zertifikate, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden können. Für alle Materialtypen wird vor Freigabe für die jeweilige Anwendung eine Risikoabschätzung vorgenommen.

Produktpalette

Drei Medizin-Materialtypen von ExxonMobil™ PP sind verfügbar:

  • ExxonMobil™ PP1013H1 – Homopolymer, Schmelzindex 7,5
  • ExxonMobil™ PP1014H1 – Homopolymer, Schmelzindex 16
  • ExxonMobil™ PP9074MED – statistisches Random-Copolymer, Schmelzindex 24

Die Homopolymer-Typen ExxonMobil™ PP1013H1 und PP1014H1 wurden speziell für die Pharmazie entwickelt und finden normalerweise für Medizinprodukte wie Spritzen, Inhalatoren und Pumpen sowie Verpackungen, wie Behälter, Verschlüsse und Spender, Verwendung. Weiterhin werden sie im Laborbereich und in der Diagnostik eingesetzt. Entsprechend den hohen Hygieneanforderungen der Branche können diese Materialtypen mit Dampf oder Ethylenoxid sterilisiert werden.

ExxonMobil™ PP9074MED-Polypropylen ist ein statistisches Random-Copolymer, das sich durch gute Fließeigenschaften und große Transparenz auszeichnet, wodurch es für Diagnostikanwendungen, Spritzen und ähnliche Medizinprodukte verwendet werden kann. Dieser Materialtyp ist auch widerstandsfähig gegenüber energiereicher Strahlung, z. B. Gammastrahlen, die häufig zur Sterilisierung von Formteilen verwendet werden.

Kontaktformular